Veranstaltung am 19.07.2017

Dezentrale, effiziente und wirtschaftliche Energieversorgung in der Wohnungswirtschaft

Veranstalter: Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK)
Ort: ACHAT Plaza Karlsruhe, Mendelssohnplatz, 76131 Karlsruhe, Tel.: +49 (0) 721 371 70
Zeit: 19.7.2017, 9:00 - 16:45 Uhr
Gebühr: 650 Euro (zzgl. 19 % MwSt.)
Anmeldeschluss: 12.7.2017
 

Thema


„Dezentral und umweltfreundlich“ so lässt sich der in Wohngebäuden vor Ort erzeugte Strom bezeichnen. Dieser ist bei Mietern immer stärker gefragt und auch politisch finden Mieterstrommodelle immer mehr Zuspruch. Aus den bundesweit gestarteten Pilotprojekten entwickeln sich mittlerweile erfolgreiche und praxistaugliche Geschäftsmodelle für einen effizienten und wirtschaftlichen Beitrag zur Energiewende. Eine Kombination aus Kraft-Wärme-Kopplung und Photovoltaik erweist sich als eine ideale technische Lösung für Strom- und Wärmeversorgungskonzepte in Mehrfamilienhäusern und Quartieren. Hier stellt sich die Frage: Was gibt es bei der Realisierung solcher Mieterstrommodelle zu beachten?

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 5 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 3 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 3 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.

 

Anmeldung


Hier können Sie sich online zum Kongress anmelden!

Über dieses Formular können Sie sich für eine Firmenpräsentation anmelden!
 

Kontakt


Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK)
Markgrafenstraße 56
10117 Berlin
Tel.: 030 270 192 81 0
Fax: 030 270 192 81 99
information@bkwk.de
www.bkwk.de